19.04.2008:

Die erste Veranstaltung dieser Art auf dem Stave-Hof war ein toller Erfolg.

30 Gespanne - vom Ein-, Zwei- bis hin zum Vierspänner - nahmen an dieser schönen Veranstaltung teil und der Gastgeber, Reiner Stave, Mitglied der Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein/Hamburg e.V., freute sich über die rege Beteiligung und insbesondere positive Resonanz der Dorfbewohner Schönbökens.

Dankenswert war der Einsatz der zahlreichen Helfer, die unermüdlich dazu beigetragen haben, diese Veranstaltung zu einem Erfolg werden zu lassen, sowie die Bereitschaft der Firmen Voss und Thomsen, uns ausreichend Parkflächen für die vielen Gäste und Gespanne zur Verfügung zu stellen.
Vielen, vielen Dank dafür!

Nach einer 15 Kilometer langen Ausfahrt durch die reizvolle Umgebung des Stave-Hofs, durchfuhren die Teilnehmer den Geschicklichkeitsparcours vor den Augen des Turnierrichters Manfred Harm aus Stuvenborn!

Nach der Auswertung aller Ergebnisse erfolgte durch den Gastgeber die Bekanntgabe der Sieger und es wurde festgestellt, dass der Parcours fair, aber nicht anspruchslos aufgebaut worden ist.

Bei anschließender Beköstigung mit regem Gedanken- und Erfahrungsaustausch wurde man sich schnell einig, dass diese Veranstaltung in jeder Weise gelungen ist und einen festen Platz im Terminkalender der Fahrergemeinschaft finden sollte!

   

  

 

 

 


powered by Beepworld


 
 
 
 
 
 
 
Jagdreiten 28. september